Oper

„Lebe wohl, mein Krakau“ in Osnabrück (Foto: Uwe Lewandowski)

Einzigartig: „Lebe wohl, mein Krakau“ in Osnabrück

Die melancholische und zugleich mitreißende Musik des Klezmers findet in der Kapelle des Hasefriedhofs in Osnabrück eine bewegende Bühne. Der ehemalige, unter Denkmalschutz stehende...   Mehr...

„Messa da Requiem“ in Hannover (Foto: Sandra Then)

Prachtvoll: „Messa da Requiem“ in Hannover

Giuseppe Verdis „Messa da Requiem“ besticht durch musikalische Pracht und emotionale Tiefe. Geschrieben in Erinnerung an den italienischen Schriftsteller Alessandro Manzoni, ist das Werk...   Mehr...

„Ohne Blut / Herzog Blaubarts Burg“ in Osnabrück (Foto: Stephan Glagla)

Eindrucksvolles Psychogramm: „Ohne Blut / Herzog Blaubarts Burg“ in Osnabrück

Täter und Opfer, Rache und Versöhnung treffen aufeinander in dem Operndoppelabend „Ohne Blut / Herzog Blaubarts Burg“, den Intendant Ulrich Mokrusch am Theater Osnabrück...   Mehr...

„Orfeo es Euridice“ (Foto: Tim Müller)

Im schlichten Gewand: „Orfeo ed Euridice“ in Hannover

Die vielseitige belgische Regisseurin Lisaboa Houbrechts zeichnet sich durch ihre einzigartige Fähigkeit aus, Musik, Bildende Kunst, Tanz und Literatur in innovative Schöpfungen zu vereinen....   Mehr...

„Lear“ in Hannover (Foto: Dominik Lapp)

Einhellig bejubelt: „Lear“ in Hannover

Es ist wohl das düsterste Werk aus Shakespeares Feder: „Lear“. Der erst vor wenigen Tagen verstorbene Komponist Aribert Reimann hat den Stoff des englischen...   Mehr...

„Geisterritter“ (Foto: Matthias Jung)

Vom Roman auf die Bühne: „Geisterritter“ in Essen

Mit der Aufführung der Oper „Geisterritter“ betritt das Aalto-Musiktheater in Essen die Bühne als neuer Partner der Kooperation „Junge Opern Rhein-Ruhr“ und präsentiert eine...   Mehr...

„Peter Grimes“ (Foto: Stephan Glagla)

Fulminant wie ein Hans-Zimmer-Soundtrack: „Peter Grimes“ in Osnabrück

In einem Dorf an der Ostküste Englands wird der Fischer Peter Grimes als Außenseiter betrachtet. Die Frage steht im Raum: Ist er auch ein...   Mehr...

„Der Barbier von Sevilla“ in Braunschweig (Foto: Dominik Lapp)

Spritziges Spektakel: „Der Barbier von Sevilla“ in Braunschweig

Gioacchino Rossinis Oper „Der Barbier von Sevilla“ zeichnet sich durch eine Komik aus, die schon an Slapstick erinnert. Zusätzlich erfordert die musikalische Dimension des...   Mehr...

„La Bohème“ (Foto: Dominik Lapp)

Voller Höhepunkte: „La Bohème“ in Dortmund

Es war schon lange ein Traum von Gil Mehmert, einmal die Oper „La Bohème“ von Giacomo Puccini und parallel das darauf basierende Musical „Rent“...   Mehr...

„La Traviata“ (Foto: Stephan Glagla)

Hochgenuss: „La Traviata“ in Osnabrück

Das Publikum in Osnabrück lechzt. Es lechzt nach „La Traviata“ von Giuseppe Verdi. Das zeigte sich schon daran, dass die öffentliche Probe einen ungeahnt...   Mehr...