Posts tagged: Musiktheater

Gewaltig: „Peter Grimes“ in Mannheim

Benjamin Brittens Oper „Peter Grimes“ fällt am Nationaltheater Mannheim buchstäblich ins Wasser. Denn Regisseur Markus Dietz hat für das bedrückende Drama die gesamte Bühne...   Mehr...

Schwere Kost: „Kuss der Spinnenfrau“ in Leipzig

Es ist nicht das Spiel von Glitzer und klassischem Happy End. Es sind nicht die seichten Melodien, die hübschen Choreografien und die spritzigen Dialoge,...   Mehr...

Persönliches vom Chefredakteur: Meine Bühnenhöhepunkte 2019

Ob wohl ein Höhepunkt dabei war? Wieder ist ein Jahr vorüber. Und schon wieder hat das mit der Reduzierung meiner Theater- und Konzertbesuche irgendwie...   Mehr...

Stimmgewaltig: „Ich bin nicht Mercury“ in Berlin

Die Hits der Band Queen, darunter „Bohemian Rhapsody“, „The Show must go on” oder „We are the Champions”, sind legendär, unvergessen und prägten mehrere...   Mehr...

Knallbonbon: „La Cenerentola“ in Osnabrück

Obwohl Gioachino Rossinis Oper „La Cenerentola“ in vielen Punkten von der Märchenvorlage „Aschenputtel“ abweicht, erzählt auch sie die Geschichte von einem armen unterdrückten Mädchen,...   Mehr...

Trashiger Spaß: „Xanadu” in Meppen

Wer bei der Kombination von Rollschuhen und Musical sofort an „Starlight Express“ denkt, wird im Emsland eines Besseren belehrt. Die Musicalmacher der Musikschule des...   Mehr...

Sound der Achtziger: „Flashdance” auf Tour

Dauerwelle und schillernde Kleidung, hautenge Leggins und Schweißbänder, Neonfarben, Aerobic, Discofieber und Hits, die unvergessen blieben – die 1980er Jahre vermitteln bis heute ein...   Mehr...

Licht unterm Scheffel: „My Fair Lady“ in Hamburg

Was für eine großartige Inszenierung von „My Fair Lady“ in der Hamburger Elbphilharmonie. Was für eine grässliche Beschallung. So in etwa lautet das Fazit...   Mehr...

Packend: „Die Päpstin“ in Hameln

Es war immer der Anspruch der Fuldaer Produktionsfirma spotlight musicals, ihre Stücke beständig weiterzuentwickeln. Und so ist auch die Wiederaufnahme des Musicals „Die Päpstin“...   Mehr...

Buntes Treiben: „Eine Nacht in Venedig“ in Osnabrück

Nachdem das Theater Osnabrück in der Musiktheatersparte mit Verdis komischer Oper „Falstaff“ in die neue Spielzeit gestartet ist, geht es mit der Operette „Eine...   Mehr...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Es gelten unsere Bedingungen zum Datenschutz sowie zur Nutzung / AGB. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen