Posts tagged: Musiktheater

Musikalisch abwechslungsreich: „Ghost“ in Stuttgart

Ein karges Loft. Betonwände und -säulen. Grau in Grau. Das kalte unpersönliche Bühnenbild von Hans Kudlich macht es nicht einfach, darin mit dem Musical...   Mehr...

Muntere Klamotte: „Märchen im Grand Hotel“ in Hannover

Die stehenden Ovationen zum Schluss sind verdient, denn Regisseur Stefan Huber versteht es ausgezeichnet, eine Operette vom Staub der Zeit zu befreien. So ist...   Mehr...

Äußerst gelungen: „3 Musketiere“ in Magdeburg

Heldenhafte Soldaten, klirrende Degenkämpfe, anmutige Frauen und eine packende, historische Geschichte: Der junge D’Artagnan reist im Frankreich des frühen 17. Jahrhunderts nach Paris, um...   Mehr...

Interview mit Steffi Regner: „Es gab nie eine Alternative zur Musik“

Diese Frau hat Musik im Blut: Kein Wunder, denn Steffi Regner wurde in der Mozartstadt Salzburg geboren, wo Musik schon früh eine große Rolle...   Mehr...

Gaststar als einziger Lichtblick: „Das Phantom des Musicals“ in Köln

Was für eine tolle Idee: Comedy trifft Musical. Was für ein herrlich absurder Plot: „Phantom der Oper“ soll Premiere feiern, aber auf der Bühne...   Mehr...

Emotional und berührend: „Wenn Rosenblätter fallen“ in Datteln

Sterbehilfe ist ein Tabuthema in unserer Gesellschaft und ein schwieriges Thema für ein Musical. Trotzdem haben sich Rory Six (Musik) und Kai Hüsgen (Text)...   Mehr...

Interview mit Martin Lingnau: „Ein Stoff muss singen“

Der Komponist Martin Lingnau schreibt nicht nur Musicals und Filmmusik, sondern produzierte auch schon CDs mit Künstlern wie Maite Kelly, Mary Roos und Frank...   Mehr...

Herrliche Satire: „The Book of Mormon“ auf Tour

Seit mehr als acht Jahren sorgt das Musical „The Book of Mormon“ am New Yorker Broadway für Furore, auch im Londoner West End sind...   Mehr...

Bildgewaltig: „Jekyll & Hyde“ in Dortmund

Für einige Jahre war es um das Musical „Jekyll & Hyde“ im deutschsprachigen Raum etwas ruhiger geworden, doch jetzt zeigt die Oper Dortmund das...   Mehr...

Heitere Boulevardkomödie: „Falstaff“ in Osnabrück

Nach zahlreichen dramatischen Opern darf bei Giuseppe Verdi auch mal gelacht werden. „Falstaff“ ist nicht nur Verdis letztes Bühnenwerk, sondern auch seine zweite komische...   Mehr...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Es gelten unsere Bedingungen zum Datenschutz sowie zur Nutzung / AGB. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen