Posts tagged: Operette

Fulminante Inszenierung: „Drei Männer im Schnee“ in Gelsenkirchen

Eine erst 2019 uraufgeführte Operette trifft perfekt den Stil der 1930er Jahre: „Drei Männer im Schnee“, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner,...   Mehr...

Bühne und Gesundheit: Warum das Publikum gerade jetzt dankbar sein sollte

91. 45. 48. Was diese Zahlen zu bedeuten haben? Es ist die Anzahl meiner Veranstaltungsbesuche der letzten drei Jahre. Im Jahr 2019, also vor...   Mehr...

Musikalisch schwungvoll: „Die Fledermaus“ in Osnabrück

Sie gilt als Höhepunkt der Goldenen Operettenära und nebenbei wohl auch als einer der größten österreichischen Exportschlager – Johann Strauss‘ Operette „Die Fledermaus“ mit...   Mehr...

Großes Finale: Abschiedsgala für Intendant Ralf Waldschmidt in Osnabrück

Zehn Jahre leitete er als Intendant die Geschicke des Theaters Osnabrück. Bevor Ralf Waldschmidt nun als Chefdramaturg an die Staatsoper Hamburg wechselt, wurde er...   Mehr...

Schöne Walzerseligkeit: „Das Land des Lächelns“ in Detmold

Von Anfang an vom Publikum gut aufgenommen und bis heute noch immer an vielen Theatern gespielt – das ist Franz Lehárs Operette „Das Land...   Mehr...

Wie ein Theater- oder Konzertbesuch in Corona-Zeiten abläuft

Endlich. Theater und andere kulturelle Spielstätten öffnen wieder. Einige Theater, die wegen der Corona-Pandemie monatelang schließen mussten, haben schon am Ende der letzten Spielzeit...   Mehr...

Kunst und Klamotte: „Frühlingsstürme“ in Berlin

Das Schicksal meint es manchmal übel mit Menschen, aber gleichfalls mit Meisterwerken: Die Operette „Frühlingsstürme“ aus der Feder von Jaromir Weinberger konnte sich nach...   Mehr...

Persönliches vom Chefredakteur: Meine Bühnenhöhepunkte 2019

Ob wohl ein Höhepunkt dabei war? Wieder ist ein Jahr vorüber. Und schon wieder hat das mit der Reduzierung meiner Theater- und Konzertbesuche irgendwie...   Mehr...

Buntes Treiben: „Eine Nacht in Venedig“ in Osnabrück

Nachdem das Theater Osnabrück in der Musiktheatersparte mit Verdis komischer Oper „Falstaff“ in die neue Spielzeit gestartet ist, geht es mit der Operette „Eine...   Mehr...

Muntere Klamotte: „Märchen im Grand Hotel“ in Hannover

Die stehenden Ovationen zum Schluss sind verdient, denn Regisseur Stefan Huber versteht es ausgezeichnet, eine Operette vom Staub der Zeit zu befreien. So ist...   Mehr...