Posts tagged: Musiktheater

Interview mit Bettina Mönch: „Ich möchte aufgehen in der Inszenierung“

Ihren Namen kennt man in der Musicalbranche seit Jahren: Bettina Mönch. Geboren in München und künstlerisch ausgebildet am Konservatorium der Stadt Wien, spielte die...   Mehr...

Banale Story: „Wie es euch gefällt“ in Hannover

Nein, Shakespeare hat natürlich keine Musicals geschrieben. Dieses Theatergenre war zu seinen Lebzeiten ja noch gar nicht erfunden. Und doch hat Hannover jetzt sein...   Mehr...

Große Emotionen: „Les Misérables“ in Tecklenburg

Wohl kaum ein Musical wurde hierzulande so sehnsüchtig erwartet wie Ulrich Wiggers‘ Inszenierung von „Les Misérables“ bei den Freilichtspielen Tecklenburg. Nachdem das Stück zwischen...   Mehr...

Interview mit Nina Janke: „Ich bin sehr emotional“

In Gute-Laune-Musicals wie „Ich war noch niemals in New York“ und „Mamma Mia!“ oder zuletzt im Wolfgang-Petry-Musical „Wahnsinn!“ stand Nina Janke schon auf der...   Mehr...

Gänsehautmomente: „Titanic“ in Bad Hersfeld

Wer hätte das gedacht: In der Bad Hersfelder Stiftsruine sinkt auch in diesem Jahr wieder allabendlich die Titanic – und Stefan Hubers sehenswerte Inszenierung...   Mehr...

Frisch und heutig: „Fack ju Göhte“ in München

„Sie haben Fuck gesagt. Sie müssen ‘nen Euro ins Fickschwein stecken.“ Klare Ansage von Burak aus der Klasse 10B, die er seiner Lehrerin macht....   Mehr...

Fugger als Musicalheld: „Herz aus Gold“ in Augsburg

Jetzt hat auch die Stadt Augsburg ihren Musicalhelden. Allerdings hat man nicht das Jahr 2019 und den 300. Geburtstag Leopold Mozarts abgewartet, sondern dem...   Mehr...

Messias als Rockstar: „Jesus Christ Superstar“ in Oldenburg

Nicht nur auf dem Magdeburger Domplatz wurde das Musical „Jesus Christ Superstar“ geradezu perfekt in einen aktuellen Kontext gesetzt, auch am Staatstheater Oldenburg ist...   Mehr...

Gefeierter Held: „Jesus Christ Superstar“ in Magdeburg

Riesengroß prangen die leuchtenden Buchstaben HERO vor dem Magdeburger Dom und lassen erahnen, dass hier in den kommenden zwei Stunden ein Held gefeiert wird....   Mehr...

Hunger nach Ruhm: „Fame“ in Hamburg

Vier Buchstaben, in denen – bezeichnenderweise zur selben Zeit – soviel Entbehrung und Verheißung steckt. Im Italienischen stehen sie für Hunger, im Englischen für...   Mehr...